Lindsay Lohan :
Rosenkrieg auf Twitter


Twitter ist zurzeit die Lieblings-Website für die Reichen und Schönen. Mischa Barton zeigt sich beim Shoppen, P.Diddy führt Online-Tagebuch und Ashton Kutcher zeigt der Welt Demi Moores Hintern. Jetzt aber gibt es das vorläufige Highlight auf dem „Mikro-Blogging-Dienst“: Lindsay Lohan trägt dort jetzt einen Rosenkrieg mit ihrer Ex-Freundin Samantha Ronson aus.

Lindsay beschuldigt Sam via Twitter, sie habe Drogen genommen und sei Fremd gegangen. Außerdem sagt Lindsay weiterhin, dass sie es die ganze Zeit gewusst habe, dass Sam untreu war.

Echter Herzschmerz oder nur eiskalte Rache? Denn, wie bekannt wurde, hat Sam als erste die Trennung eingeleitet. Am vergangenen Wochenende soll Ronson der erfolgslosen Schauspielerin angeblich den Eintritt zu einer Familienparty verwehrt haben und kurz darauf das Türschloss zu ihrem Haus ausgewechselt haben.

Lindsay hat gegenüber „E! Online“ inzwischen bestätigt, dass sie und Sam kein Paar mehr sind. „Wir haben eine kurze Auszeit genommen, damit ich mich wieder auf mich selbst fokussieren kann“, zitiert das Blatt die 22jährige.

[AMAZONPRODUCT=B000QC6ZGA]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR / JR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.