Eminem:
Schwerer Schicksalsschlag

Eminen steht eine harte Zeit bevor. Seiner Mutter Debbie Mathers geht es gesundheitlich sehr schlecht und sie könnte jeden Tag sterben, berichtet der „National Enquirer“.

Schon seit über fünf Jahren leben der Rapper und seine Mutter im Streit. Nun jedoch hat das Schicksal zugeschlagen und jetzt liegt es an Eminem, ob er den Clinch bis zum Tode seiner Mutter fortführen will oder nicht.

Eminems Großmutter Betty Kresin sagte dem Blatt: „Meine Tochter Debbie ist sehr krank. Ihr letzter Wunsch ist es, sich wieder mit ihrem Sohn zu vertragen und ihre Enkelin zu sehen. Marshall sollte sie besuchen, bevor es zu spät ist.“

Betty weiterhin: „Sie braucht eine Bypass-Operation am Herzen und dafür müsste sie mindestens 50 Kilo wiegen, doch sie liegt 10 Kilo darunter. Der Brustkrebs ist zwar zurückgegangen, doch ich habe Angst um sie. Ich bin täglich bei ihr, um ihr zu helfen. Sie hat den Willen zu leben verloren.“

[AMAZONPRODUCT=B00192M9FC]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Anthony Mandler

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.