Scarlett Johansson:
Macht weiter Musik

Scarlett Johansson treibt ihre Musik-Karriere weiter voran. Wie „USA Today“ meldet, wird die 27jährige im September ihr zweites Album „Break Up“ in den Handel bringen.

Die Platte soll in Anlehnung an die Aufnahmen von Serge Gainsbourg und Brigitte Bardot aus den 60er Jahren ausschließlich aus Duetten mit Pete Yorn bestehen.

Aufgenommen hat Scarlett die Songs allerdings schon 2006, also noch vor ihrem Debüt-Album „Anywhere I Lay My Head“, das 2008 erschien.

[AMAZONPRODUCT=B0028Y4HDC]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.