Monica Bellucci:
Wohnung von Dieben ausgeräumt


Böse Überraschung für Monica Bellucci. Während die italienesche Schauspielerin auf den Filmfestspielen in Cannes weilte, brachen dreiste Diebe in ihre Pariser Wohnung ein und stahlen laut „BBC“ Gegenstände im Wert von rund 80.000 Euro.

Unter anderem sollen die Einbrecher Juwelen, Laptops und den italienischen Pass der 44jährigen entwendet haben. Die Polizei geht davon aus, dass die Diebe über eine Terasse in die Wohnung im vierten Stock eindrangen.

Bellucci war in Cannes, um ihren neuen Film „Don’t turn around“ vorzustellen, in dem sie an der Seite von Sophie Marceau zu sehen ist.


[AMAZONPRODUCT=B000ZONFTY]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Sean Gallup/Getty Images

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.