Hausmeister Krause:
Ruft zum Spot-Dreh für die DKMS auf


Tom Gerhardt macht sich in seiner Paraderolle als Hausmeister Krause in einem Werbespot für den Kampf gegen Leukämie stark.

Zum „Tag der Lebensspende“ der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei ruft der Comedian dazu auf, selbst einen DKMS-Spot fürs Leben zu drehen und die gemeinnützige Gesellschaft dabei zu unterstützen, die Marke von zwei Millionen Spendern zu knacken.

Der bundesweite Wettbewerb läuft unter dem Motto „Projekt zwei Millionen Helden gesucht – Dreh den DKMS-Spot fürs Leben!“. Mitmachen kann jeder, der kreative Ideen für einen Werbespot hat.

Bis zum 9. Juli können die Spots auf der Internetplattform „YouTube“ online gestellt werden. Dort werden sie dann von der Community bewertet. Die besten fünf Spots werden von einer prominenten Jury mit einem Preis ausgezeichnet. Als Hauptpreis winkt eine einwöchige Reise nach New York.

[AMAZONPRODUCT=3170161326]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei

von TIKonline.de

Comments

  1. Ich hätte ne Idee. Schreib mich doch einfach mal in der Community von TIK an.
    Liebe Grüße Max

  2. Ich hab mir gerade so eine Spendeausweis ausgedruckt und villecht mach ich auch beim Wettbewerb mit. Hab aber leider noch keine Idee. Habt Ihr eine?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.