Kate Winslet:
Perücke für den Intimbereich

Beim Film „Der Vorleser“ hatte die Make-up-Abteilung mit Kate Winslet eine ganz besondere Herausforderung zu bewältigen.

Wie die 33jährige Oscar-Gewinnerin dem Magazin „Allure“ anvertraute, musste sie bei den Nacktszenen eine Intim-Perücke tragen. Die Macher des Films hatten darauf bestanden, um die Optik der 40er und 50er Jahre zu gewährleisten.

„Ich musste mir Haare da unten wachsen lassen. Aber nach all den Jahren der Wachsbehandlungen kommt das nicht so einfach wieder zurück, wie alle Mädchen wissen. Sie haben mir eine Perücke gemacht, weil sie Angst hatten, dass nicht genügend Haare wachsen würden“, so Winslet.

Hier gibt’s die schönsten Bilder von der Premiere von „Der Vorleser“ bei der Berlinale in Berlin.

Ein schönes Video gibt’s hier!

[AMAZONPRODUCT=B001Y3RZV4]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Carmen says:

    Cooool! Wo gibts so ein Toupet zu kaufen??? Muss ich haben! 😉

  2. Sissi says:

    Ich will auch eine 🙂

  3. LovelyBunny89 says:

    Wie geil ist dass denn?!
    Loooool^^

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.