Amy Winehouse:
Will für immer auf St. Lucia bleiben


Amy Winehouse will angeblich nie wieder in ihre englische Heimat zurückkehren und sich dauerhaft auf der Karibikinsel St. Lucia einrichten. Eine Quelle verriet der „News of the World“: „Amy liebt St. Lucia und will nie wieder von da weg.”

Sie soll auch schon den Antrag gestellt haben, permanent auf der Insel leben zu dürfen. Laut dem Blatt entspringt Amys Wunsch nicht allein der Tatsache, dass es ihr in der Karibik deutlich besser geht, als in London.

Amy würde auch jede Menge Steuern sparen. Nach britischem Recht braucht man keine Steuern mehr zu zahlen, wenn man mindestens 183 Tage am Stück außerhalb Großbritanniens verbringt. Amy könnte so um Steuerzahlungen herumkommen, die für die Verkäufe ihres Albums „Back To Black“ anfallen.

[AMAZONPRODUCT=B000YPWDSS]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Universal Music

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.