Britney Spears wieder solo:
Jason macht Schluss


Britney Spears ist scheinbar wieder solo. Ihr Freund und Agent Jason Trawick soll ihr nach nicht einmal sechs Monaten den Laufpass gegeben haben.

Laut Informationen des „National Enquirer“ fühlte sich Trawick zu sehr von Britney und ihrer Familie unter Druck gesetzt, die Pop-Prinzessin heiraten zu müssen. Die Sängerin soll ihn immer wieder gedrängt haben, ihr einen Antrag zu machen.

„Er hat ihr immer wieder gesagt, dass er nie heiraten werde, aber sie wollte ihm nicht glauben. Sie dachte, sie könne seine Meinung ändern, indem sie ein Kind zusammen haben“, berichtet eine Quelle dem Blatt.

Offensichtlich ging der Plan nicht auf.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

[AMAZONPRODUCT=B001GO09MI]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.