Giulia Siegel:
Gibt Tipps für ein befriedigendes Liebesleben


Giulia Siegel ist unter die Autoren gegangen. In dem Buch „Make her crazy. Was Frauen wirklich wollen“ gibt die Produzenten-Tochter Tipps für guten Sex und garniert das Ganze mit Anekdoten aus ihrem eigenen Liebesleben, wie die „Bild-Zeitung“ berichtet.

Da ist dann von Dampframmen und Millimeterbolzen die Rede, von den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Kerzen und mehr oder weniger originellen Rollenspielen. Mit ihrem Ex-Freund Josh war die bevorzugte Rollenverteilung beispielsweise Nutte und Freier.

Selbstverständlich spart Giulia auch das Thema Penisgröße nicht aus. Die sei zwar generell nicht wichtig, könne aber in extremen Außnahmen „unter Stimulationsgesichtspunkten“ schon zu einem Problem werden.

Wieder was gelernt …

[AMAZONPRODUCT=3547711614]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.