Patrick Swayze:
Seine Asche soll auf seiner Ranch verstreut werden


Patrick Swayzes sterbliche Überreste sollen einem Bericht der Webweite „RadarOnline.com“ zufolge eingeäschert und die Asche anschließend über seiner Ranch verstreut werden.

Der Schauspieler, der am Montag nach langem Kampf an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben war, bezeichnete die Ranch in New Mexico als einen seiner liebsten Plätze auf der Welt.

Auf dem knapp 70 Quadratkilometer großen Anwesen mit dem Namen „Rancho de Dias Alegres“ hielt er zahlreiche Rinder und Pferde und lebte wie ein echter Cowboy.


[AMAZONPRODUCT=B002P7GQYK]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.