Elton John:
Auf dem Weg der Besserung


Elton John befindet sich offenbar wieder auf dem Weg der Besserung. Der Musiker hatte sich seit Anfang Oktober mit Grippesymptomen und einer E.coli-Infektion herumschlagen müssen.

Auf dem Höhepunkt der Krankheit musste sich John sogar stationär in einem Krankenhaus in England behandeln lassen. Dem angeschlagenen Gesundheitszustand fielen zahlreiche Konzerte zum Opfer. Unter anderem auch die gemeinsame Tour mit seinem alten Kumpel Billy Joel.

Am Montag zeigte sich Elton John nun erstmals wieder in der Öffentlichkeit. Zusammen mit Stars wie Sharon Stone oder Ex-Präsident Bill Clinton erschien er auf der Gala seiner AIDS-Stiftung in New York.

Auf die Bühne zurückkehren wird der „Piano Man“ allerdings vorerst nicht. Dafür ist John offenbar noch nicht fit genug.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Sam Taylor-Wood

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.