Die Polizei bei Paris Hilton:
Handgreiflichkeiten auf der Auffahrt?


Bei Paris Hilton ist immer was los. So auch am letzten Mittwoch. Laut der Klatschseite „TMZ.com“ wurde es zwischen Paris und ihrem Lover Doug Reinhardt etwas lauter.

Angeblich wollen Nachbarn des Paares beobachtet haben, wie die Millionenerbin und ihr Baseballspieler einen hässlichen Streit inklusive Handgreiflichkeiten auf der Auffahrt zu Hiltons Haus austrugen. Danach seien sie wieder ins Haus gegangen.

Es wurde sogar die Polizei verständigt, die wenig später auch am Ort des Geschehens erschien und Paris und Doug zu dem Vorfall befragte. Sie musste Paris angeblich aus dem Bett holen und untersuchte beide auf mögliche Verletzungen.

Paris selbst will von einem Streit zwischen ihr und ihrem Doug aber nichts wissen. Sie erklärte, es wäre ein Gast von Doug gewesen, der auf der Auffahrt lautstark Argumente mit jemandem ausgetauscht hätte.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Paris Hilton im KaDeWe mit Stoff-Knut (Photo: HauptBruch GbR)

Paris Hilton kuschelt mit einem Plüsch-Knut.

Paris Hilton im KaDeWe (Photo: HauptBruch GbR)

Paris Hilton bewirbt ihren Dosen-Sekt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. baumeister says:

    dieses paa is echt die härte. keiner von denen kann was aber trotzdem sind sie dauaernd in den schlagzeilen

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.