Pamela Anderson:
Wird jetzt Popstar

Öfter mal was Neues dachte sich wohl auch TV-Schauspielerin Pamela Anderson. Das 42jährige Busenwunder hat sich überlegt, eine Musikkarriere zu starten.


Die ehemalige Baywatch-Aktrice will in Kürze ihre Debütsingle aufnehmen, einen Popsong über Haute Couture. Ein Freund der drallen Blondine, Modedesigner Richie Rich, wird auch in dem Song zu hören sein.

Rich gab gegenüber der „New York Post“ zu Protokoll: „Wir nehmen zusammen einen Popsong auf. Pam sagt, sie will singen, aber nichts zu schwieriges, also wird sie bloß das Wort „high“ immer und immer wieder singen.“

Richie Rich und Pamela Anderson starten außerdem auch eine neue Modelinie mit dem Namen „A*Muse“, für die das kanadische Model während der New York Fashion Week im Februar auf dem Laufsteg flanieren wird.

In der Zwischenzeit hat das Pin-up Girl in London eine Kontroverse ausgelöst, nachdem das Theater ein sechs Jahre altes Foto der blonden Schönheit genutzt hatte, um seine Theaterproduktion „Aladdin“, in der sie eine Hauptrolle spielt, zu promoten.

Die Poster für die Pantomimen-Show zeigen eine jung aussehende Anderson auf einem Foto, das von der Anti-Pelz Kampagne im Jahr 2003 genutzt wurde.

Die Schauspielerin spielt vom 13. bis 27. Dezember einen Flaschengeist im New Wimbledon Theater.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Pam Anderson feiert in Frankfurt.

Pamela eröffnet einen Nachtclub.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.