Ben Affleck:
Hat die Spendierhosen an


Hollywood-Schauspieler Ben Affleck will seiner Ehefrau Jennifer Garner immer wieder zeigen, wie viel sie ihm bedeutet. Diesmal entschied der beste Freund von Matt Damon sich dafür, seine Liebe durch ein großzügiges Geschenk unter Beweis zu stellen.

Er schenkte seiner Liebsten einen sieben Karat Diamantring. Beide sind seit vier Jahren verheiratet und haben bereits zwei Kinder. Der Gentleman wollte sich damit nun bei seiner Ehefrau und ebenfalls Schauspielerin dafür bedanken, dass sie auf die gemeinsame Kinder aufpasste, während er seinen neuen Film „Der Himmel in Boston“ drehte.

„Jennifer war verblüfft, als er ihr den Ring schenkte“, kommentierte eine ungenannte Quelle. „Er sagte, dass er weiß, was für ein Glück er habe, sie zu haben und dass sie eine großartige Mutter sei.“
Der Ring ist wie kein anderes Juwel, das die 37-Jährige ehemals hatte. Am Anfang soll die Aktrice unsicher gewesen sein, ob das protzige Schmuckstück zu ihrem eher lockeren Äußeren passt, aber jetzt soll sie die Angeberei vor ihren Freunden genießen.

„Sie ist überhaupt nicht pompös, daher machte die Größe des Schmucks sie etwas verlegen. Aber jetzt ist sie auf dem Geschmack gekommen, mit ihrem funkelnden Schmuck zu protzen“, fügte der Insider hinzu.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname *

E-Mail-Adresse *

Anschrift *

Postleitzahl *

Ort *



Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.