Jessica Biel:
Ballert gern in der Gegend rum


Hollywoodschönheit Jessica Biel spielt in dem demnächst in Amerika erscheinenden Film „Das A-Team“ Lieutenant Sosa, die sexy Ex-Geliebte von einem der Männer des A-Team. Für diese Rolle musste die Schauspielerin den Umgang mit einem M4 Maschinengewehr erlernen.

Viele ihrer Szenen erforderten die Handhabung der schweren Waffe und sie war überrascht, wie hart das war. In einem Interview fügte sie hinzu, dass sie sich einem intensiven Training unterziehen musste, um Muskeln aufzubauen.

„Wir trainierten sehr viel“, erklärte die 27-jährige Freundin von Justin Timberlake. „Das Körpertraining war OK, aber das Waffentraining war hart. Ich musste mit diesem M4 Maschinengewehr schießen und das war schwer. Du musst es tragen und dann hast du noch die ganze Munition um den Hals hängen. Das ist tough.“

„Das A-Team“ soll nächstes Jahr in die Kinos kommen. Bereits zuvor hatte die Leinwandbeauty gesagt, es habe ihr Spaß gemacht, für den Film das Schießen zu lernen: „Ich habe bis jetzt in meinem Leben noch nicht so oft mit einem M4 Maschinengewehr geschossen, und jetzt tue ich das ziemlich oft. Es ist unglaublich, wenn man versteht, wie diese Waffen funktionieren.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. Frau biel mit knarre? SEXY!!!!!!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.