Elton John und David Furnish:
Traurige Jahresbilanz


Sänger Elton John und Regisseur David Furnish mussten dieses Jahr einiges durchmachen und erklären, dass sie dieses Jahr die „schwierigste Zeit“ ihres Lebens durchmachen mussten, da sie mit dem Tod von fünf Freunden konfrontiert wurden.

Elton John und sein Mann haben innerhalb von acht Wochen zwischen September und Oktober fünf Freunde verloren – darunter Stephen Gately, Mitglied von Boyzone. Furnish gab bekannt, dass er und John immer noch Probleme damit hätten, mit den Todesfällen klarzukommen.

„Der September und der Oktober dieses Jahres waren die schwierigste Zeit unseres Lebens, weil wir fünf Freunde verloren haben“, betonte Furnish. „Eltons Keyboardspieler starb, der Direktor starb, mit dem er die AIDS-Stiftung in Großbritannien gegründet hatte, der frühere Partner von Matt Lucas ist ums Leben gekommen, ein großartiger Unterstützer der Stiftung starb an einer Lungenentzündung und an Problemen mit seiner Leber, und Stephen Gately ist ebenfalls gestorben.“

Furnish ist daher dankbar dafür, dass sie sich gegenseitig haben, da er davon überzeugt ist, dass keiner von den beiden allein die massive Trauer hätte durchstehen können. Das Paar redet ständig über ihre verstorbenen Freunde und tröstet sich mit dem Gedanken, dass sie nun alle glücklich im Himmel sind.

„Manchmal denke ich, dass Gott die guten, reinen Seelen früher zu sich holt, so sehe ich das“, erläuterte Furnish gegenüber der britischen Ausgabe des Magazins „OK!“. „Ich kann mir sonst keinen Reim drauf machen, weil Stephen so ein guter Mensch war. Die Welt ist ein so viel traurigerer Ort ohne ihn. Es war hart für uns, aber solange man zusammenhält, kann man alles durchstehen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Universal Music

von TIKonline.de

Comments

  1. blumenfee3 says:

    Irgendwann wird auch wieder die Sonne für euch scheinen.

    Ganz bestimmt!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.