Lenny Kravitz:
Ein Song für Michael Jackson


Am Wochenende sorgte ein nicht mal eine Minute langer Ausschnitt aus einem bisher unbekannten Michael Jackson-Song auf YouTube für mächtig Furore. Allerdings unabsichtlich. Und so meldet sich jetzt der prominente Schreiber des Stückes zu Wort. Und der ist kein Geringerer als US-Sänger Lenny Kravitz.

Er hatte „Another Day“ für den King of Pop zu Papier gebracht und ihn anschließend zusammen mit ihm aufgenommen. Die Veröffentlichung sei jetzt jedoch angeblich unfreiwillig geschehen. Jemand habe den Song gestohlen, verändert und dann ins Netz gestellt.

Kravitz äußerte sich auf seiner Webseite nun offiziell zu dem Song-Klau: „Den Typen, der da spricht, kenne ich nicht. Ich weiß auch nicht, wie er an den Song gekommen ist und was das Ganze soll. Aber diese Person hat nichts mit dem Track zu tun. Der Song wurde von Michael und mir aufgenommen. Ich habe ihn für ihn produziert, geschrieben und alle Instrumente gespielt.”

Jetzt hofft der Rockstar, dass der Melodien-Räuber schon bald gefasst und „Another Day“ dann offiziell veröffentlicht werden kann.

Hier geht’s zur großen Foto-Galerie!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. ich bin ja wirklich gespannt auf diesen song… als großer kravitz-fan 🙂

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.