Still und leise:
Inge Posmyk heiratet ihren Goldjungen


„Aus Posmyk wurde Steiner“. Mit diesen knappen Worten ließ Moderatorin Inge Posmyk die Welt wissen, dass sie ihrem Freund Matthias Steiner still und heimlich das Ja-Wort gegeben hat.

Laut „Gala.de“ fand die Trauung am 15. Januar im engsten Familienkreis auf dem Standesamt Heidelberg statt. Nur die Eltern von Braut und Bräutigam sowie die Trauzeugen sollen anwesend gewesen sein.

Eine große Party soll im Sommer steigen. Dann ist der gemeinsame Nachwuchs auch schon auf der Welt. Das Baby soll im März kommen.

Die Moderatorin und der Gewichtheber sind seit gut einem Jahr ein Paar. Sie hatten sich auf einer Party in Berlin kennen gelernt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.