Jackson Kids:
Elektrisierendes Spielzeug


Bei den Jacksons ist immer etwas los. Gestern zum Beispiel bekam die berühmte Familie laut „TMZ.com“ Besuch vom „LA County Department of Children and Family Service“, also dem Jugendamt.

Dem Bericht zufolge haben die Beamten einen Elektroschocker sichergestellt, den Jermaine Jacksons 13-jähriger Sohn Jaafar angeblich an Michael Jacksons Sohn Blanket ausprobieren wollte.

Der Jackson-Clan will von diesen Vorgängen natürlich nichts wissen. In einem Statement lässt Katherine Jackson ausrichten, dass alle Kinder glücklich, gesund und wundervoll seinen. Die Sache mit dem Elektroschocker sei hingegen ganz anders gewesen.

Jaafar habe das Gerät im Internet bestellt und dann in seinem Badezimmer allein an einem Stück Papier getestet. Katherine und einige Sicherheitsleute hätten das Geräusch gehört und Jaafar den Schocker sofort abgenommen und aus dem Haus geschafft.

Wo allerdings der Schocker herkam, den das Jugendamt sichergestellt hat, geht aus dem Statement nicht hervor.

Michael Jackson zeigt sich seinen Fans in Berlin.

Michael Jackson hatte seinen Berliner Fans 2002 Plakate mitgebracht.

Michael Jackson mit seiner Tochter Paris am Fenster des Hotel Adlon.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © image.net / Getty Images

von TIKonline.de

Comments

  1. cordoba176 says:

    Man als wenn sie das noch nie gesehen haben!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.