Metallicas Lars Ulrich:
Hält sich Socken-Sklaven


Metallicas Schlagzeuger Lars Ulrich zieht sich nicht einmal allein die Socken an. Der US-amerikanische Heavy Metal Drummer verlange so viel, dass er sogar Mitglieder seiner Road-Crew dazu bringe, ihm seine Socken anzuziehen, berichtet Leadsänger James Hetfield.

Im norwegischen Fernsehen verkündet der Frontmann: „Den ersten Platz, was hohe Ansprüche angeht, teilen sich Lars und Kirk. Sie brauchen, was sie brauchen. Wir sind alle anders. Ich fühle mich besser, wenn ich allein bin und ich meinen Platz habe. Dann ist da Lars, der es mag, wenn die Menschen ihm seine Kopfhörer einstecken, ihm die Socken anziehen, dieser ganze Kram.“

Der Sänger erzählte außerdem, dass sich die Ansprüche der Gruppe, die schon seit immerhin 30 Jahren besteht, mit den Jahren ziemlich verändert hätten.

Er erklärt: „Heutzutage ist es ziemlich langweilig. Jetzt will ich andere Sachen als vor zehn Jahren. Damals hieß es: ‚Dieser Wodka, das Bier. Das war’s’. Jetzt meine ich eher: ‚Diese Früchte, dieses Gemüse für unsere Drinks und eine bestimmte Art Tee’. Aber wir sind keine Gesundheitsfanatiker.“

Metallica werden in diesem Sommer in Europa auf Tournee gehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. Tolle Rocker….

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.