Nicole Scherzinger:
Schockte ihre Familie


Nicole Scherzinger erhält von ihrer Familie viel Unterstützung, aber von ihren knappen Bühnenoutfits ist diese nicht begeistert.

Die Pussycat Dolls-Sängerin, die in einer streng katholischen Familie aufwuchs, gesteht, dass ihr Großvater, ein Priester, und ihre Mutter oft von ihren provokativen Klamotten geschockt sind.

„Ich höre immer noch auf meine Mutter und mein Großvater ist ein Priester!“, verrät die 32-Jährige. „Sie waren nicht so begeistert, als sie die Magazin-Cover sahen, auf denen mein Rücken nackt ist, und als ich das ‚Hush Hush‘-Video gemacht habe, meinte meine Mutter: ‚Oh mein Gott, ich kann nicht glauben, dass du in einer Badewanne warst, fast … so nackt.’“

Auch wenn die Familie mit der Kleidung der Sängerin nicht immer einverstanden ist, sei sie aber sehr unterstützend, wenn es um ihre Karriere gehe. Ihr Großvater ging sogar zu einem Konzert der Pussycat Dolls, bevor diese eine Pause einlegten.

„Zum größten Teil hat meine Familie mich sehr unterstützt“, berichtet sie in der britischen Ausgabe des Magazins ‚OK!‘. „Sie wissen, wo mein Herz liegt und was mein Glaube ist und dass ich immer noch vernünftig bin. Sie kommen zu meinen Konzerten. Mein Großvater hat in seiner Priesterkleidung Fotos mit allen Puyycat Dolls gemacht.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.