Jan Josef Liefers:
…beim virtuellen Abschlag!


Und wieder ist Berlin um eine Attraktion reicher: In der Capitol Yard Golf Lounge ermöglicht neuartige Simulatoren-Technik ihren golfbegeisterten Besuchern lebensechtes Abgeschlagen, chippen, pitchen und putten. Neugierig auf das virtuelle Ballgefühl war auch Headpro Oliver Banse-Cabus und Schauspieler Jan Josef Liefers. Zur Eröffnung versuchten sich einige der rund 250 Gäste auf dem exakt getrimmten Grün beim virtuellen Abschlag.

Doch die Capitol Yard Golf Lounge ist nicht nur ein Treffpunkt für Freunde des Golfs. In einzigartiger Lage an der Stralauer Allee mit Blick auf die Spree kann man es sich im bequemen Loungebereich mit Wasserblick gemütlich machen. Rund um den offenen Kamin erinnern Clubsessel aus Walnussholz und Leder an die Eleganz englischer Clubhäuser und reflektieren gleichzeitig den mondänen Zeitgeist der Hauptstadt.

Einsteiger können es übrigens in der kalten Jahreszeit bis zur Platzreife beim Kooperationspartner Golfclub Groß Kienitz bringen. Zum Service der Golf Lounge gehört auch die individuelle Beratung durch

Fitting-Spezialisten: Alle Schläger und Schäfte können ausprobiert, optimiert und angepasst werden. Eine Stunde auf dem Golf Court kostet 30 Euro, egal wie viele Mitspieler den Schläger schwingen.[AMAZONPRODUCT=B000E1MVR0]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.