Jay Leno:
Hasty Pudding Mann des Jahres


Jay Leno wird von der Harvard Universität zum Hasty Pudding Mann des Jahres ernannt. Der 60-jährige US-Talkshow-Moderator wird am 4. Februar bei der alljährlichen Verleihung der Hasty Pudding Awards, die von der Studententheatergesellschaft der Ivy League-Uni verliehen werden, mit der Auszeichnung am College Campus in Massachusetts geehrt. Überreicht wird der Preis an Schauspieler und Entertainer, die einen bleibenden und beeindruckende Beitrag zur Welt der Unterhaltung“ geleistet haben.

Der Comedian wird dabei in die Fußstapfen seines Vorgängers bei der „Tonight Show“, Johnny Carson, treten, der 1977 zum Hasty Pudding Man of the Year ernannt worden war.

Learah T. Lockhart, die Sprecherin der studentischen Theatergruppe, erklärt, dass Leno die perfekte Wahl für die Auszeichnung sei, da er „einer der bemerkenswerten Namen in der Comedy-Industrie“ sei und „immer noch nicht aufgehört hat“. Weiter sagt sie: „Wir rühmen uns mit unserer Fähigkeit, die Leute zum Lachen zu bringen, genau wie unser Mann des Jahres.“

Letzte Woche wurde bekannt, dass Schauspielerin Julianne Moore dank ihrer kühnen Rollenwahlen im Laufe ihrer Karriere zur Hasty Pudding Frau des Jahres ernannt werden würde.

Im letzten Jahr waren es Justin Timberlake und Anne Hathaway, denen diese Ehre zu teil wurde. Zuvor hatten unter anderem auch Renée Zellweger, Meryl Streep, Katherine Hepburn, Julia Roberts, Jodie Foster und Elizabeth Taylor die Auszeichnung erhalten.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.