Adele:
Ist richtig romantisch


Adele hofft, dass Paare zu ihrer Musik Babys machen und diese nach ihr benennen werden.

Die britische Sängerin hofft, dass ihr neues Album ’21‘ auch Auswirkungen auf zukünftige Generationen haben und ihr Name beliebter wird.

„Ich hoffe, dass ich in 15 Jahren Leute treffen werde, die zu meiner Musik gezeugt oder nach mir benannt wurden. Ich bin in dieser Hinsicht richtig romantisch“, erklärt die 22-Jährige im Interview mit dem ‚Daily Star‘. Weiter enthüllt sie, dass sie bereits die Leben einiger Menschen berührt habe: „Ich bekommen manchmal Briefe von Leuten, die mich darum bitten, ihr Hochzeitsfoto zu unterschreiben, weil sie ihren ersten Tanz zu ‚Make You Feel My Love‘ getanzt haben. Dann muss ich immer weinen und rufe sie an.“

Vor Kurzem verriet Adele, in ihrer Musik verschiedene musikalische Genres zu mischen, obwohl sie eines Tages selbst einen einzigartigen Sound entwickeln möchte, der unverwechselbar nach ihr klingt.

„Ich möchte gerne meinen eigenen Sound finden“, so die Musikerin. „Nichts Neues, einfach etwas, das gut zu mir passt. Einen Sound, den man hört und dann auf der Stelle weiß, von wem er stammt.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. kan das sein dass die braut ganz schön fett is? nur sone Frage…

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.