Elton John:
Von James McAvoy gespielt?


Sir Elton John behauptet, dass der schottische Schauspieler James McAvoy ihm angeboten habe, ihn in dessen Biografie zu spielen.

Vor Kurzem behauptete der Sänger, dass Robert Downey Jr. einer der drei Schauspieler wäre, den er gerne in einem Film über sein exzentrisches Leben sehen würde. Nun hat er aber auch noch den Schotten McAvoy als Möglichkeit auf diese Liste gesetzt.

Als er gefragt wurde, wer ihn spielen sollte, antwortete er: „Nun, James McAvoy könnte das tun. Er hat es schon angeboten.“

Die beiden arbeiteten bereits für den Animationsfilm ‚Gnomeo und Julia‘ zusammen und John gestand, dass er vor 20 Jahren noch nicht geglaubt hätte, dass er mal an einem Projekt wie diesem beteiligt sein würde.

Gegenüber ‚Collider.com‘ verriet er: „Wenn jemand 1990 gesagt hätte: ‚Du wirst einen Film über Gartenzwerge machen‘, dann hätte ich gesagt: ‚Du bist verrückt!‘ Das ist die erfreuliche Sache, wenn man eine kreative Person ist. Es können einem Dinge begegnen, die einen völlig überraschen können und von denen man nie gedacht hätte, dass man sie mal machen wird.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Universal Music

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.