International Weed Day:
Diese Stars zeigen ganz offen ihren Drogenkonsum!

Four Twenty

Anlässlich des gestrigen „International Weed Day“, auch 4/20 (four-twenty) genannt, zeigten einige Promis ganz offen ihre Sympathie für Cannabis. Sängerin Rihanna zum Beispiel feierte auf Hawaii und teilte einige Fotos auf Instagram. Auch dieses Video zeigt, was bei ihr zu so einem Feiertag auf jeden Fall dazu gehört. Bei Sängerin Miley Cyrus ist Kiffen ebenfalls schon fast alltäglich. Immer wieder bekannte sie sich sogar live auf der Bühne zum Gras und löste damit immer wieder Skandale aus. Und obwohl der Besitz von Cannabis in Deutschland illegal ist, beteiligten sich auch einige deutsche Promis am Cannabis-Jahrestag mit einem Joint. Sängerin Jennifer Weist wünschte mit diesem Bild einen „Happy Weedday“ und auch Model Bonnie Strange postete sich passend zum Thema im Kiffer-Style. Gute Vorbilder sehen anders aus!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: clipkit

von Monika Haupt

Comments

  1. Erwin Raubsau says:

    Warum schlechtes Vorbild..Baah, eure Moral wiedert mich an…420 Grüsse

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.