Krasse Stunts und heiße Öfen:
Warm-up der Berliner Motorrad Tage 2016

Berliner Motorrad Tage BMT 2016 (Foto: HauptBruch GbR)

Warm up zu den Berliner Motorrad Tagen (BMT) 2016 am Funkturm! Heiße Öfen und schnelle Bikes kann man hier in den nächsten Tagen bewundern.

Natürlich auch jede Menge Action. Auf dem Nagelbrett liegend heizt Sebastian „Satu“ Kopke (u.a. bekannt aus „Das Supertalent“ und „Wetten, dass..?“) als menschlicher Flammenwerfer einen Motorrad-Stunt an. Jahrelange Übung und perfekte Körperbeherrschung sind hierfür ein Muss.

Auch das schnellste Motorrad Europas von Gerd Habermann lässt hier seine Muskeln spielen und sorgte allein schon mit seinem Sound für Aufsehen. Habermann erklärt:

Gerd Habermann lässt das von ihm gebauten schnellsten Motorrad Europas beim Warm up der Berliner Motorrad Tage BMT 2016 ordentlich Feuer spucken

Gerd Habermann lässt das von ihm gebauten schnellsten Motorrad Europas beim Warm up der Berliner Motorrad Tage BMT 2016 ordentlich Feuer spucken

“Wir haben hier keinen normalen Verbrennungsmotor eingebaut, sondern ein Hubschraubertriebwerk umgebaut vom Wellentriebwerk zum Strahltriebwerk mit zwei Nachbrennern, die wir am Hinterrad vorbeigeleitet haben. Das ganze hat 3.500 PS. Das war jetzt nur eine kleine Kostprobe, weil der Boden Nass ist.”

Stuntman Sebastian „Satu“ Kopke liegt auf einem Nagelbrett, spuckt Feuer und lässt ein Bike über sich hinwegbrausen beim Warm up der Berliner Motorrad Tage BMT 2016

Stuntman Sebastian „Satu“ Kopke liegt auf einem Nagelbrett, spuckt Feuer und lässt ein Bike über sich hinwegbrausen beim Warm up der Berliner Motorrad Tage BMT 2016

Die Berliner Motorrad Tage 2016 finden vom 12. bis zum 14. Februar 2016 in den Hallen 11 bis 17 auf dem Berliner Messegelände statt. Das Who is Who der Branche und wird neben den Bikes der kommenden Saison auch Custom-Umbauten, Neuheiten bei Helmen, Bekleidung und Zubehör sowie jede Menge atemberaubende Show-Einlagen präsentieren.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich