Helene Fischer:
Ab morgen feiert sie “Weihnachten”

Helene Fischer (Foto: HauptBruch GbR)

Fans von Helene Fischer, die noch keine Idee für ein Weihnachtsgeschenk haben, brauchen nicht weiter zu suchen. Die Schlager-Queen hat sich zum Fest der Liebe etwas ganz besonderes ausgedacht.

Fischer ist mit dem renommierten Royal Philharmonic Orchestra in die berühmten Londoner Abbey Road Studios gegangen und hat dort 35 der beliebtesten Weihnachtslieder der Welt aufgenommen. Darunter sind solche Klassiker wie “Stille Nacht” oder “Ave Maria”, aber auch Swing-Nummern wie “Let It Snow” und “Winter Wonderland”.

Hilfreich zur Seite stand Helene Fischer bei der Produktion Alex Christensen, der schon mit Paul Anka und Tom Jones erfolgreich zusammengearbeitet hat.

Der Titel des Werks lautet schlicht “Weihnachten” und erscheint pünktlich zum Weihnachtsgeschäft am 13. November 2015 als Doppel-CD und Deluxe-Edition mit zwei CDs und einer DVD.

Zudem erscheint am 4. Dezember 2015 der Mitschnitt ihres Konzerts “Weihnachten – Live aus der Hofburg Wien” als DVD und Blu-ray.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich