Jürgen Prochnow:
Wie läuft‘s in Ehe Nummer 3?

Jürgen Prochnowund Ehefrau Verena Wengler (Foto: HauptBruch GbR)

Seit gut fünf Monaten sind Jürgen Prochnow und sein Kollegin Verena Wengler nun schon verheiratet. Anfang der Woche war das Paar für die Premiere des Action-Streifens “Hitman: Agent 47″ nach Berlin gekommen und strahlte glücklich auf dem roten Teppich.

Im Gespräch mit TIKonline.de kam der 73-Jährige über seine 21 Jahre jüngere Ehefrau regelrecht ins Schwärmen. Er erklärte: “Erst mal ist sie wunderschön. Wir verstehen uns … Ich habe ja einige Jahre gelebt und habe zwei Ehen hinter mir, und wenn man dann das findet, wonach man gesucht hat, ist das was ganz Schönes.”

Die so gelobte kann da nur zustimmen. Für sie waren der Charakter, der Charme, die Ehrlichkeit und die Zuverlässigkeit des Mimen die ausschlaggebenden Punkte, sich in Prochnow zu verlieben.

Es sei aber keine Liebe auf den ersten Blick gewesen, erklärt der Schauspieler weiter. Es hätte schon eine Weile gebraucht, bis es klick gemacht hätte.

Prochnow war von 1982 bis 1997 mit Isabel Goslar verheiratet. Aus der Ehe stammen zwei Kinder. Danach folgte eine neunjährige Ehe mit der Produzentin Birgit Stein, die 2013 geschieden wurde.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich