Trauer um Jacob Sister Johanna:
Sie wurde 76 Jahre alt

Johanna Jacob von den Jacob Sisters (Foto: SKB TV) 

Die deutsche Schlager-Szene trauert um Johanna Jacob, Mitglied der berühmten Jacob Sisters. Wie ihre Schwester Eva gegenüber der “Bild-Zeitung” erklärte, sei Johanna am Mittwochvormittag um 8:05 Uhr in Sana Klinikum Berlin im Alter von 76 Jahren gestorben.

Schon vor drei Wochen hätte die an Demenz erkrankte Johanna in einem Krankenhaus behandelt werden müssen, sei aber erst kürzlich wieder entlassen worden. Kurz darauf habe sie jedoch einen Schlaganfall erlitten, der ihr in der Folge offenbar das Leben gekostet hat.

Jacob Sisters (Foto: SKB TV)

Die Jacob Sisters Johanna, Rosi und Eva mit ihren berühmten weißen Pudeln auf der Bühne

Ursprünglich waren die Jacob Sisters, deren Markenzeichen ihre weißen Pudel sind, ein Quartett. 2008 verstarb jedoch mit Hannelore eine der Schwestern, ein Verlust, der für die drei anderen Schwestern nur schwer zu verdauen war, wie Johanna 2010 gegenüber TIKonline.de erklärte. “Im Moment sind wir neulich durch die Schwester … Ein Jahr ist gar nichts, das geht so schnell vorbei. Eh du das überwunden hast innerlich. Auch wir werden auf der Bühne … wenn wir gleich weitergesungen hätten, wären uns die Tränen gekommen”, sagte sie damals.

Jacob Sisters (Foto: SKB TV)

Die Jacob Sisters Johanna, Rosi und Eva

Damals verriet sie uns auch, dass es ihr Beruf sei, der sie fit und mobil halte. Sie erklärte: “Das hält uns jung. Das ist gerade richtig! Wer sich nicht bewegt, wer nichts macht, da passiert auch nichts. Was wir machen macht uns Freude und Spaß.”

Jacob Sisters (Foto: SKB TV)

Die Jacob Sisters Johanna, Rosi und Eva mit ihren berühmten weißen Pudeln

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © SKB TV

von Hirsch Heinrich