Matthias Steiner:
Darum ist Inge seine Traumfrau

Matthias und Inge Steiner (Foto: HauptBruch GbR)

Matthias Steiner ist seit gut fünf Jahren mit seiner Ehefrau Inge glücklich. Im Gespräch mit TIKonline.de verriet er kürzlich, warum er in seiner Angetrauten seine Traumfrau gefunden hat.

Matthias Steiner und seine Frau Inge legen eine flotte Sohle aufs Parkett beim Dresdener Semperopernball 2015

Matthias Steiner und seine Frau Inge legen eine flotte Sohle aufs Parkett beim Dresdener Semperopernball 2015

Steiner kommt regelrecht ins Schwärmen und erklärt, dass die 45-Jährige nicht nur toll aussehe, sondern auch noch ein wahres Multitalent sei. “Zum einen kennt sie das Feld, in dem wir uns bewegen, sehr gut. Sie ist seit über 15 Jahren Moderatorin und kennt sich da sehr gut aus, sie leitet unsere Zwei-Mann-Firma ganz gut und hat ganz tolle Pläne für die Zukunft. Und sie ist auch eine ganz tolle Ehefrau und Mutter. Diesen Spagat, der manchmal sehr groß ist, den kriegt sie ganz gut hin”, so Steiner.

Matthias Steiner mit Ehefrau Inge

Matthias Steiner posiert gemeinsam mit seiner Ehefrau Inge

Für die Zukunft hat Steiner eigentlich nur einen Wunsch: “Dass man sagt, dass die Kinder gesund groß werden. Das ist das allerwichtigste.” Letztendlich habe man sowieso nicht alles in der eigenen Hand. “Man versucht etwas in die Bahnen zu lenken, aber da muss man schon ein bisschen auf das Glück hoffen, dass es so bleibt wie es ist”, sagt er.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich