Ursula Karven und Mats Wahlström:
Endgültige Trennung?

Ursula Karven und Mats Wahlström (Foto: HauptBruch GbR)

Seit sie sich 2009 gefunden hatten, war die Beziehung von Ursula Karven und Mats Wahlström ein ständiges Auf und Ab. Nun scheint die Liebe endgültig zerbrochen zu sein.

Laut der “Bild-Zeitung” haben sich die Schauspielerin und der schwedische Unternehmer bereits im letzten August in aller Freundschaft getrennt. Wie Karven dem Blatt erklärt, habe die Fernbeziehung letztendlich zu der Trennung geführt, da sich die beiden zu selten gesehen und auseinandergelebt hätten.

Ursula Karven kam mit ihrem Verlobten Mats Wahlström zum 99Fire Film Award

Ursula Karven kam mit ihrem Verlobten Mats Wahlström zum 99Fire Film Award

TIKonline.de traf das Paar Anfang letzten Jahres auf einer Gala. Damals schwärmte Wahlström noch von seiner damaligen Verlobten: “Sie ist eine wundervolle Frau, ein guter Freund, ein Partner, sie ist smart, wir haben eine Menge Spaß zusammen.”

Und auch Karven hatte nur Gutes über den Schweden zu berichten: “Er ist natürlich wild, ein wilder Kerl. Und ich liebe Menschen, die enthusiastisch für etwas sind. Und er ist ein Abenteurer und ich finde, das hält jung.”

Ursula Karven bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala 2015 in Berlin

Ursula Karven bei der “Ein Herz für Kinder”-Gala 2015 in Berlin

Was eine mögliche Hochzeit anbelangt, war die 51-Jährige aber schon damals etwas zurückhaltender. Sie erklärte uns damals: “Wir haben uns entschlossen, uns nicht unter Stress zu setzen und uns Zeit zu lassen. Ich bin ja erst seit letztem Jahr geschieden. Ich muss jetzt nicht schon wieder Papiere unterschreiben. Ich finde das ist jetzt ganz gut wie wir sind. Es wird irgendwann passieren, aber ohne Stress. Wenn wir uns an Angelina und Brad orientieren, haben wir mindestens sechs Jahre Zeit.”

Ursula Karven beim Deutschen Schauspielerpreis 2015

Ursula Karven beim Deutschen Schauspielerpreis 2015

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich