Michael Ammer:
So muss eine gute Party sein

Michael Ammer (Foto: HauptBruch GbR)

Als Eventmanager und ehemaliger Party-König weiß Michael Ammer wie man richtig feiert. Am Rande einer Party im Rahmen der 66. Berlinale verriet Ammer TIKonline.de sein Rezept für einen gelungenen Abend.

Er erklärte: “Für mich macht eine gute Party aus: Ein paar bekannte Nasen, eine schöne Location, gute Musik […] eine gute Stimmung, hübsche Mädels natürlich. Wenn man das alles so ein bisschen zusammenrührt, dann macht so ein Abend schon Spaß.”

Insofern ist für ihn die Berlinale eine gute Gelegenheit, wieder einmal in der Hauptstadt vorbeizuschauen. “Ich persönlich finde die Berlinale toll, ich bin hier bestimmt seit zehn Jahren immer mal wieder. Es werden tolle Filme vorgestellt und es hat natürlich auch Glamour, George Clooney und so, und ich habe auch jedes Jahr ein eigenes Fest hier und bin gern in der Hauptstadt”, so der 54-Jährige.

Michael Ammer bei der Lausbuben Party 2016

Michael Ammer bei der Lausbuben Party 2016

Party-Macher Michael Ammer zieht 2015 ins "Promi Big Brother"-Haus

Party-Macher Michael Ammer zieht 2015 ins “Promi Big Brother”-Haus

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich