Nathalie Volk und Frank Otto:
So hat es bei ihnen gefunkt

Nathalie Volk und Frank Otto (Foto: HauptBruch GbR)

Die Promi-Welt staunte nicht schlecht, als Nathalie Volk kurz nach ihrem Auszug aus dem Dschungel-Camp im Februar öffentlich machte, dass der schwerreiche Medienunternehmer Frank Otto ihr neuer Freund ist. Die beiden trennen immerhin 39 Jahre, die sie aber nicht zu stören scheinen.

Bei der Echo-Verleihung vor gut zwei Wochen strahlte das Paar jedenfalls verliebt auf dem roten Teppich und konnte kaum die Hände voneinander lassen. Gegenüber TIKonline.de schwärmte der 58-Jährige von seiner Liebsten: “Wir haben sehr viel gemeinsam, was wir sofort untereinander verstehen, das ist besonders an uns beiden. Und an ihr ist natürlich besonders, dass sie besonders schön ist.”

Und auch Nathalie kommt aus dem Schwärmen nicht mehr raus. Sie sagt: “Seine blauen Augen. In die habe ich mich sofort verliebt. Ich liebe einfach alles am ihm.”

Otto kann sich sogar mehr mit Nathalie vorstellen. Allerdings will er nichts überstürzen, wie er uns erklärt: “Vorstellbar ist alles. Aber wir müssen es ja nicht übertreiben vom Tempo her. Das ist auch immer so ein bisschen die Schwierigkeit wenn man in der Öffentlichkeit eine Beziehung lebt, dann lebt man ja nicht sich selbst, sondern dann lebt man ja nur das was man zeigt. Insofern ist für uns die Zeit wichtig, in der wir eben nicht auf einem roten Teppich stehen, sondern vielleicht nicht zu entdecken sind.”

Nathalie Volk und Frank Otto (Foto: HauptBruch GbR)

Nathalie Volk und ihr Freund Frank Otto küssen sich bei der Echo-Verleihung 2016 zärtlich

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich