Til Schweiger macht Dauerparty:
„Honig im Kopf“-Remake mit Michael Douglas?

Til Schweiger und Dieter Hallervorden (Foto: HauptBruch GbR)

Mit Filmcrew und Kollegen feierte Til Schweiger im Berliner Club „White Trash“ eine große Party. Der Grund: „Honig im Kopf“ wurde nach dem riesigen Kinoerfolg über 2,5 Millionen Mal als DVD, Blu-Ray und Download verkauft und war 25 Wochen lang Platz 1 der DVD-Verkäufe.

Zur Party zeigte sich Til Schweiger total verliebt mit Freundin Marlene, auch die Schweiger-Töchter Lilli und Luna Schweiger posierten für die Kameras, ebenso Jasmin Gerat, Dieter Hallervorden mit Sohn Johannes, Fahri Yardim und weitere Kollegen.

Til Schweiger schrieb Autogramme und posierte für Selfies mit den Fans. Von Dieter Hallervorden gab es eine herzliche Umarmung. Dann posierte man gemeinsam gut gelaunt für die Fotografen. Über den großen Erfolg von „Honig im Kopf“ sagte Til gegeüber TIKonline.de: „Ich glaube immer an die Filme, die ich mache. Aber dass der Film so ein Mega-Erfolg wird, hat keiner geglaubt. Ich habe schon gedacht, dass wir einen erfolgreichen Film machen können. Aber dass es unser größter Erfolg aller Zeiten wird, damit hat keiner gerechnet. Wenn es dann passiert, ist monatelang Dauerparty!“

"Honig im Kopf"-Party 2016

Til Schweiger freut sich über den riesigen Erfolg von “Honig im Kopf

Im persönlichen Interview verriet Til Schweiger außerdem, dass er ein Hollywood-Remake von „Honig im Kopf“ plant und bereits einen hochkarätigen Hollywoodstar für seinen Film begeistern konnten. Til Schweiger verrät erstmals: „Wir wollen es eigentlich mit Michael Douglas machen in der Rolle von Dieter Hallervorden. Mein Wunsch für meine Rolle wäre Matt Damon. Aber ich weiß noch nicht ob ich den kriege. Muss man sehen. Aber Michael will es machen!“

"Honig im Kopf"-Party 2016

Til Schweiger plant ein Hollywood-Remake von “Honig im Kopf”

Hinter jedem erfolgreichen Mann steht bekanntlich eine starke Frau. Das ist bei Til auch so. Über Freundin Marlene sagt er uns: „Die ist immer ganz lieb zu mir und hört sich meine Probleme an. Oh Gott!“

"Honig im Kopf"-Party 2016

Til Schweiger mit seiner Freundin Marlene Shirley bei der “Honig im Kopf”-Party 2016

Dieter Hallervorden war mit Sohn Johannes gekommen und freute sich ebenfalls über den Riesen-Erfolg von „Honig im Kopf“. Wie Dieter Hallervorden selbst mit dem Alter umgeht? Der 80-Jährige beschreibt es so: „Ich antworte in ganzen Sätzen, ich verstehe ihre Fragen auf Anhieb. Nein, es ist so, dass ich mich nicht so alt fühle, wie der Pass es ausweist. Dazu trägt natürlich auch viel mein Sohn bei. Wenn man sich mit jungen Leuten umgibt, kommt man automatisch nicht sofort zur Ruhe.“

"Honig im Kopf"-Party 2016

Dieter Hallervorden kam mit seinem Sohn Johannes zur Party

"Honig im Kopf"-Party 2016

“Honig im Kopf”-Star Dieter Hallervorden hat kein Problem mit seinem Alter

"Honig im Kopf"-Party 2016

Samuel Finzi auf der “Honig im Kopf”-Party 2016

"Honig im Kopf"-Party 2016

Til Schweigers Töchter Lili und Luna kamen ebenfalls

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Sebastian Bruch