Michael Jackson:
Von den Toten zurückgekehrt?

Michael Jackson

Ein Selfie löst derzeit bei vielen Fans von Michael Jackson eine wahre Hysterie aus. Das Bild stammt von Jacksons Tochter Paris Jackon und ist nach Ansicht einiger Jackson-Jünger der Beweis, dass der King of Pop noch unter den Lebenden weilt.

Paris sitzt auf dem Foto in einem Auto und lächelt mit Strohhut und Sonnenbrille in die Kamera. In Hintergrund sind af der dunklen Rückbank einige Klamotten und die Kopfstütze zu erkennen, doch die überzeugten Jackson-Fans behaupten steif und fest, dass es sich dabei eindeutig um Michaels berühmten Hut handele und der Musiker zusammengekauert auf dem Rücksitz sitzen würde.

Entsprechend euphorisch feiern sie die angebliche Wiederauferstehung des 2009 an eine Propofol-Vergiftung gestorbenen King of Pop. Der größte Teil der Anhängerschaft hält von solcherlei Jubel jedoch wenig. Tenor: Es sei zwar ganz nett, dass so viele daran glauben würden, Michael sei noch am Leben, doch sei es vielleicht besser, die Familiemit solchen Aussagen in Ruhe zu lassen.

if you give a little love, you can get a little love of your own.

Ein von Paris-Michael K. Jackson (@parisjackson) gepostetes Foto am

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich