Peer Kusmagk und Janni Hönscheid:
Bald Hochzeit und Kinder?

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid (Foto: HauptBruch GbR)

In der RTL-Show „Adam sucht Eva“ zeigten sie sich splitterfasernackt, nun sind sie total verknallt! Peer Kusmagk und seine neue Freundin Janni Hönscheid hatten am Abend bei der Musicalpremiere von „Sister Act“ ihren ersten Auftritt auf dem roten Teppich.

Es wurde viel geküsst, gekuschelt und über das große Glück geplaudert. Mittlerweile ist Janni von Fuerteventura zu Peer nach Berlin gezogen.


Der Moderator und Schauspieler und die Profi-Surferin zeigten sich verliebt für die Kameras. Was die beiden an einander besonders mögen? Janni sagte uns über Peer: „Das ist eigentlich eine schwierige Frage. Da würde ich den ganzen Abend hier verbringen. Peer ist einfach ein Mann, der mich zum Lachen bringen kann, der mich fasziniert, wo ich nie weiß, was als nächstes passiert. Ich finde, er ist der tollste Mensch, dem ich je begegnet bin.“

Musical-Premiere von "Sister Act" in Berlin

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid konnten bei der “Sister Act”-Premiere in Berlin kaum die Finger voneinander lassen

Peer erklärte über Janni: „Janni ist einfach die wundervollste Person, nicht nur Frau, sondern auch der wundervollste Mensch, der meinem Leben begegnet ist. Sie ist einfach jemand, der mit offenen Armen jeden Menschen begrüßt und das Leben liebt und ist dazu eine unglaubliche Frohnatur. Es macht einfach Spaß das Leben mit ihr zu teilen.“

Musical-Premiere von "Sister Act" in Berlin

Total verliebt: Janni Hönscheid und ihr Freund Peer Kusmagk

Heiraten, Kinder? Was kommt als Nächstes? Peer: „Wir können uns alles vorstellen. Wir sind zwei Menschen, die zu allem bereit sind und einfach sehr, sehr offen sind. Nicht, dass wir irgendwas planen, es ist eher so, dass uns Dinge passieren.“

Musical-Premiere von "Sister Act" in Berlin

Ein Küsschen von Peer Kusmagk für seine Janni Hönscheid

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich