Miley Cyrus:
Verlobung bestätigt

Miley Cyrus

Seit Monaten wird heftig darüber spekuliert, ob Miley Cyrus und Liam Hemsworth verlobt sind oder nicht. Nun hat die 23-jährige Sängerin in der „Ellen Degeneres Show“ die Verlobung erstmals bestätigt – irgendewie.

Von Degeneres auf ein Instagram-Foto angesprochen, auf dem Miley offenbar mit einem Verlobungsring zu sehen ist, dementierte sie nicht etwa, sonder erklärte einfach lapidar: „Ah ja. Es ist komisch, weil er nicht zum Rest meines Schmucks passt.“

Normalerweise würden ihre Schmuckstücke aus Gummibären oder Zuckerwatte bestehen, weshalb es für sie mehr als ungewohnt sei echten Schmuck zu tragen. „Manchmal tausche ich ihn gegen ein Einhorn oder eine Zeichentrickfigur aus. Und wenn er mich dann fragt was los ist, sage ich: ‚Schatz, er passt nicht wirklich zu meinem Stil. Aber ich trage ihn, weil du mich liebst.“

Ob Miley und Liam allerding auch irgendwann vor den Traualtar treten, bleibt abzuwarten. Miley erklärte jedenfalls, kein Dokument zu brauchen, um mit jemandem zusammen zu sein.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich