Sarah Lombardi:
Schwangerschafts-Kilos?

Sarah Lombardi (Foto: HauptBruch GbR)

In der RTL-Show „Deutschland such den Superstar“ lernten sie sich kennen und lieben. Sarah und Pietro Lombardi waren das Traumpaar der Musikwelt. Durch die Geburt von Söhnchen Alessio wurde ihre Liebe gekrönt.

Ihr Glück zerbrach im letzten Herbst, begleitet von vielen Schlagzeilen um Sarah und ihre Liebes-Affäre. Trotz übler Beschimpfungen bei Facebook und Co. verlor Pietro kein böses Wort über seine Noch-Ehefrau. „Hauptsache Allessio geht es gut!“, ist nach wie vor die Devise.

Bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt nach der Trennung strahlte Sarah nun wieder in die Kameras. Was sie sich für 2017 wünscht, beschrieb sie so: „Mein wichtigster Wunsch für 2017 ist, dass alle gesund bleiben. Das ist das aller, aller Wichtigste und danach kommt so ein bisschen Glück und ein bisschen Ruhe und Frieden. Das wäre schön für 2017.“

Übrigens: Ja, ein kleines Bäuchlein ist bei Sarah zu sehen. Aber es soll kein Baby unterwegs sein, obwohl es in einigen Medien Spekulationen um eine Schwangerschaft gab. Über ihre Figur sagte Sarah uns: „Ich versuche regelmäßig Sport zu machen ich habe ja auch noch ein paar Schwangerschafts-Kilos die runter müssen, aber ja, wir leben nur einmal und ich esse auch ein paar Süßigkeiten zwischendurch.“

In jedem Fall wünschen wir Sarah Lombardi alles Gute!

Sarah Lombardi auf der Winter Fashion Week Berlin 2017

Sarah Lombardi posiert für Fotos

Sarah Lombardi auf der Winter Fashion Week Berlin 2017

Sarah Lombardi auf der Winter Fashion Week Berlin 2017

Sarah Lombardi auf der Winter Fashion Week Berlin 2017

Sarah Lombardi freute sich sehr, erstmals bei einer Fashion Week Berlin dabei zu sein

Sarah Lombardi auf der Winter Fashion Week Berlin 2017

Sarah Lombardi posiert entspannt auf der Fashion Week Berlin 2017

Sarah Lombardi auf der Winter Fashion Week Berlin 2017

Bilder aus glücklicheren Tagen: Sarah und Pietro Lombardi

Sarah Lombardi auf der Winter Fashion Week Berlin 2017

Bilder aus glücklicheren Tagen: Sarah und Pietro Lombardi

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Sebastian Bruch