Sophia Thomalla nach Brust-OP:
So sieht sie jetzt aus!

Sophia Thomalla (Foto: HauptBruch GbR)

Sophia Thomalla erschien zur „Place To B“-Party im Restaurant Borchardt mit frisch operierten Brüsten und zeigte, dass sie nach wie vor ein üppiges Dekolleté hat.

Sophia im Interview über ihre Brust-OP: „Ich hatte Brustwirbelschmerzen, Rückenschmerzen und einfach zu viel Gewicht, zu viel Last für meinen schmalen Körper und deswegen habe ich mit dazu entschieden.“

Wie sich die Brustverkleinerung jetzt anfühlt? „Hervorragend!“ Später am Abend huschte übrigens On-Off-Lover Till Lindemann über den schwarzen Teppich.

Place to B Party 2017

Franziska Knuppe

Place to B Party 2017

Designer Harald Glööckler

Place to B Party 2017

Sheryl Shepard

Place to B Party 2017

Nadeshda Brennicke

Place to B Party 2017

Lisa Martinek

Place to B Party 2017

Fußballbundestrainer Joachim Löw

Place to B Party 2017

Fußballbundestrainer Joachim Löw

Place to B Party 2017

Fußballbundestrainer Joachim Löw

Place to B Party 2017

Designer Harald Glööckler

Place to B Party 2017

Designer Harald Glööckler

Place to B Party 2017

Sophia Thomalla

Trotz Brustverkleinerung zeigte Sophia Thomalla ein ordentliches Dekolleté

Trotz Brustverkleinerung zeigte Sophia Thomalla ein ordentliches Dekolleté

Place to B Party 2017

Sophia Thomalla

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich