Englands Queen geht ins Kino:
Und schaut den neuen Bond!

Queen Elisabeth II

Der neue Bond-Darsteller Daniel Craig musste sich, noch bevor der der aktuelle 007-Streifen überhaupt in den Kinos zusehen ist, viel Kritik gefallen lassen. Zu blond und zu verweichlicht sei er und der Rolle des James Bond nicht würdig. Nun bekommt er von höchster Stelle Unterstützung:

Niemand geringeres als Ihre Majestät Queen Elisabeth II. hat die Schirmherrschaft über die Weltpremiere von „Casino Royal“, dem nunmehr 21. Film der Bond-Reihe, übernommen. Selbstverständlich wird sie der Uraufführung im Premierenkino am Leicester Square auch persönlich beiwohnen. Auf das Urteil der Monarchin darf man gespannt sein. Wenn es der Queen gefällt, könnten wir vielleicht endlich einen echten Nachfolger für Sean Connery bekommen. Die gute Frau muss schließlich am besten wissen, wie ein Agent Ihrer Majestät sein muss.

Tipp: In unserem Schnäppchen-Markt finden 007-Fans alles, was das Herz begehrt!

[AMAZONPRODUCT=B000HBJSDM]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de