Caitlyn Jenner:
Reaktionen, Folgen, Aussagen

Willkommen Caitlyn Jenner! – Nach dem großen „Vanity Fair“-Cover und der dazugehörigen Story, gibt es kaum ein Thema über das mehr gesprochen wird.

Der mutige Schritt von Bruce Jenner trifft größtenteils auf positive Reaktionen. Unter anderem äußerte sich US-Präsident Barack Obama via Twitter dazu und schrieb: „Es braucht viel Mut deine Geschichte zu teilen.“

Etwas mehr hätte man sich hingegen von Kris Jenner erwartet. Die Ex-Frau von Bruce alias Caitlyn war bereits im Vorfeld eher zurückhaltend bis negativ eingestellt und gab bislang noch keinen Kommentar ab. Der Rest des Kardashian-Jenner-Clans reagierte allerdings positiv und beglückwünschte die 65-Jährige für den mutigen Schritt.

Stiefsohn Rob erkannte zunächst nicht einmal, wer diese Caitlyn auf dem Cover eigentlich ist. „Wer ist diese Frau und wieso sollte mich das interessieren?“, soll er „Access Hollywood“ zufolge gesagt haben, als seine Schwester Kim ihm das Cover gezeigt hat.

Dass größere und kleinere Probleme in diesem neuen Lebensabschnitt auftauchen ist auch keine Überraschung. Unter anderem verliert Caitlyn so einige Privilegien im „Sherwood Country Club“. Dort ist unter anderem die exklusive Bar nur den Männern vorbehalten. „TMZ“ zufolge sei es allerdings möglich diese Regel zu lockern, sofern Caitlyn sich dahingehend bemüht.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich