Harrison Ford:
Erster Auftritt nach Flugzeugabsturz

Nach seinem Flugzeugabsturz im März zeigte sich Han Solo-Darsteller Harrison Ford bestens erholt den Fans auf der Comic-Con in San Diego. Dort war „Star Wars“ natürlich äußerst präsent.

Die im Dezember startende neuste Episode „Das Erwachen der Macht“ stand dabei natürlich im Vordergrund. Neben Regisseur JJ. Abrams, Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy oder Drehbuchautor Lawrence Kasdan, waren auch jede Menge Darsteller zu Gast.

Und neben dem neuen Cast um Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac oder Adam Driver, kamen eben auch die Alt-Stars. Harrison Ford setzte dabei das Highlight.

Am Ende spielte noch ein Orchester ein „Star Wars“-Open-Air-Live-Konzert. „Star WarsDas Erwachen der Macht“ startet am 17.12.2015 in den deutschen Kinos.

Harrison Ford

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich