Neues vom Jenner-Sextape:
Tyga will Kylie im Luxus

So wird das Kylie Jenner-Sex-Tape: “Hollywood Life” zufolge hat ihr Freund Tyga ganz konkrete Pläne, wie er das ganze aufziehen will.

Offenbar ist er bereits von dem zehn Millionen Dollar-Angebot überzeugt, dass seine 18 Jahre alte Freundin erhalten hat. Der Rapper will daraus ein Luxus-Video machen.

Anfangen soll die Show auf der Rückbank eines Rolls Royce. Weitergehen soll es dann mit der Aufnahme in den “Mile High Club” in einem Privatjet, bevor das Ende auf einem Bett, bestehend aus 100 Dollar Scheinen, im Wert von einer halbe Millionen Dollar, stattfindet.

Also das Tape von Kylies älterer Schwester Kim ist dagegen ein Witz. Und da geht der Ärger los, denn Kim will natürlich weiterhin das Alphatier in der Familie bleiben. Aktuell droht Kylie ihr allerdings den Rang abzulaufen, was mit so einem Sex-Tape wohl passieren könnte!

Kylie Jenner

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich