Jack Nicholson:
Koksen mit einer Prinzessin

Koksen mit einem Royal! Jack Nicholson soll der „Daily Mail“ zufolge 1979 eine Party besucht und dabei Prinzessin Margaret das Angebot gemacht haben, mit ihm zu koksen.

Das geht aus der neuen Biographie der Hollywood-Agentin Sue Mengers hervor. Und die Prinzessin? Die hat dankend abgelehnt und stattdessen lieber mit John Travolta getanzt.

Mit dem soll sie auch den Großteil des Abends verbracht und ein wenig getrunken haben. Margaret, die Schwester von Queen Elizabeth, ist im Jahr 2002 im Alter von 71 Jahren an einem Schlaganfall gestorben. Ob sie rückblickend wohl doch gerne mit dem legendären Jack Nicholson gekokst hätte?

Jack Nicholson

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich