Daniel Brühl:
So müssen echte Männer sein

Daniel Brühl und Freundin Felicitas Rombold (Foto: HauptBruch GbR)

Daniel Brühl war kürzlich Gast auf der “GQ Mann des Jahres”-Gala in Berlin. Den typischen Mann zu beschreiben, fällt ihm allerdings nicht ganz leicht.

Männer, die permanent unter Beweis stellen müssen, wie männlich sie doch sind, findet der Schauspieler jedenfalls alles andere als sympathisch. “Wenn ich bei Männern spüre, die nehmen sich zu wichtig und müssen ständig beweisen, was für harte Kerle sie sind, das finde ich meistens ziemlich lächerlich und bescheuert”, so Brühl.

Echte Männer würden sich nicht so bierernst nehmen und auch mal über sich lachen können, ist Brühl überzeugt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich