Angelina Jolie:
Erschreckend dünn

Angelina Jolie bot bei der Premiere von „Kung Fu Panda 3“ am 16. Januar 2016 für die meisten Zuschauer ein erschreckendes Bild. Zwar trug die Schauspielerin ein sehr schönes schwarzes „Saint Laurent“-Kleid, doch wirkten ihre Beine unglaublich dünn.

Schon seit längerem macht die 40-Jährige sehr abgemagerten Eindruck, was oft jedoch nicht auffällt, weil sie meist längere Kleider trägt. Zudem gibt es immer wieder Gerüchte um Ehe-Krach mit Brad Pitt.

Erst im Dezember soll es laut „Radar Online“ im Urlaub mächtig gekracht haben. Was auch immer der Grund sein mag: Wir hoffen, dass es Angie gut geht!

Angelina Jolie Ehrenoscar

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich