Taylor Swift:
Neuer Hintern?

Taylor Swift sorgt mal wieder für Getuschel: Trägt die Sängerin etwa die sogenannten „Butt Implants“?

Bei den „iHeart Radio Music Awards“ begeisterte sie in einem heißen Lederoutfit ihre Fans. Und dabei fiel auf: Ihr Hintern wirkt runder und knackiger als gewohnt. Hat sie da etwa nachgeholfen?

„Hollywood Gossip“ glaubt: Ja! Möglich wäre allerdings auch ein hartes Training. Das soll ihr Gerüchten zufolge auch ihr Freund Calvin Harris nahegelegt haben. Kürzlich geteilte Bikini-Fotos zeigen auch schon mehr Rundungen, als man bei TayTay gewohnt ist.

Vielleicht hat sie sich ja auch die fiesen Sprüche von Kollegen wie Diplo zu Herzen genommen. Der dürfte jetzt jedenfalls blöd aus der Wäsche gucken, wenn er die 26-Jährige so sieht …

Taylor Swift Blümchenkleid

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich