Prince Michael und Paris Jackson:
Dicke Luft bei den Jackson-Kids?

Michael Jacksons Kinder Prince Michael und Paris reden „Radar Online“ zufolge nicht mehr miteinander. Schuld daran sei wohl Prince, der seit seinem 18. Geburtstag nicht mehr er selbst sei.

Damals gab es nämlich ein nettes Sümmchen aus dem Erbe seines Vaters, und Schwester Paris ist so gar nicht begeistert von seinem Verhalten. Sie sieht offenbar das Erbe von Michael in Gefahr und weiß in dem Streit auch ihre Familie auf ihrer Seite.

Das liegt vor allem an ihrer positiven Entwicklung und ihrem erwachsenen Verhalten. Wir hoffen, dass Prince Michael schnell die Kurve kriegt und sich mit seiner Schwester versöhnt. Schließlich haben sie nach dem Tod ihres Vaters nur noch sich.

Prince Michael Jackson, Paris Jackson

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich