Sofia Vergara:
Party auf kolumbianisch

Sofia Vergara hat gerade allen Grund zu feiern! Die Latina-Schönheit bekam letzte Woche als erste Kolumbianerin einen Stern auf Hollywoods berühmten Walk of Fame.

Nach der Enthüllungszeremonie feierte sie mit ihrer extra nach LA gereisten Familie eine kolumbianische Motto-Party. Und da die Verwandtschaft schon mal in der Stadt war, luden Vergara und ihr Partner Joe Manganiello tags darauf zu einem intimen Abendessen im Soho House, um ihre Verlobung zu feiern.

Aber nicht nur Verwandte waren anwesend, auch enge Freunde des Paares. Zu denen zählt auch Arnold Schwarzenegger, der sogar einen Toast auf das Paar aussprach. Darin scherzte die „steirische Eiche“, dass Sofia und Joe hässlich seien, aber glücklicherweise könnten sie sich sein perfektes Aussehen zum Vorbild nehmen. Was für eine reizende Lobrede!

Sofia Vergara

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich